'Rechtssprache' u. a. für Dolmetscher und Übersetzer

Zum Thema "Rechtssprache" gibt es seit Dezember 2016 ein umfassendes Lehrbuch: ISBN 978-3-938430-78-1, weitere Informationen, Blick ins Buch etc.: hier klicken


Seminar- und Prüfungsinhalte der Seminare und Webinare:

  •  Institutionen der Rechtspflege
  •  Straf- und Strafprozessrecht
  •  Zivil- und Zivilprozessrecht
  •  Verwaltungsrecht
  •  Vertragsrecht/Schuldrecht
  •  Handels- und Gesellschaftsrecht
  •  versch. Rechtssysteme (u. a. 'Common Law')
  •  Behörden, Polizeiarbeit
  •  Urkunden (öffentliche Urkunden, Privaturkunden)
  •  Besonderheiten der Rechts- und Verwaltungssprache
  •  Verfahren und Verfahrensbeteiligte
  •  Notariats- und Gutachterwesen

Das Wochenend-Seminar, das sich primär an zukünftige und derzeitig ermächtigte/beeidigte Dolmetscher/Übersetzer wendet, wird als Nachweis für sichere Kenntnisse der deutschen Rechtssprache gemäß § 9 a Abs. 2 Nds. AGGVG anerkannt und ist als berufliche Weiterbildungsmaßnahme, die ordnungsgemäß auf einen Beruf bzw. auf eine vor einer juristischen Person des öffentlichen Rechts abzulegende Prüfung vorbereitet, gemäß § 4 Nr. 21 Buchstabe a) Doppelbuchstabe bb) UStG zugelassen und umsatzsteuerbefreit.

 

Weitere Informationen auf www.rechtssprache.biz